Lade Veranstaltungen

MKSM steht für Maksim – so heißt der Sänger, Songwriter, Geiger und Aktivist. Er lebte in Russland, in der Ukraine, in Frankfurt, in London und momentan in Berlin.

Deutschlands meistgebuchter CSD-Act 2023 wurde von DEEZER als einer der interessantesten Pop-Newcomer*innen bezeichnet und veröffentlichte mit Milch Musik, dem Label von Peter Plate (Rosenstolz) und Ulf Leo Sommer, bereits zwei EPs.

Zwei Tage vor dem Christopher Street Day in Berlin bringt der Sänger queere Geschichten im akustischen Gewand ins BKA-Theater.

Come as you are – HAPPY PRIDE!

https://www.bka-theater.de/content_start.php?id=230